DEUTSCH    ENGLISH

Ausbildung

HaWi-Med (ein Schwesterunternehmen der HaWi-Tec GmbH & Co. KG) ist ein reiner Kunststoff-Zerspaner, der jedes Jahr 3-4 Auszubildende für den Beruf des CNC-Zerspanungsmechanikers einstellt!

Voraussetzungen für die Einstellung:

  • Mittlere Reife

    • Mathematik: befriedigend (oder besser)
    • Technik: befriedigend (oder besser)

  • Wohnort im Umfeld des Firmensitzes (max. 25 km)
  • positive Beurteilung nach Vorstellungsgespräch und Praktikum

Ausbildungsbeginn: 01.08.2018
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Schule: Berufsbildende Schulen II in Leuna

Lohn während der Ausbildungszeit:

1. Lehrjahr: 737,-€
2. Lehrjahr: 768,-€
3. Lehrjahr: 830,-€
4. Lehrjahr: 861,-€

Ausbildungsinhalte

Zerspanungsmechaniker stellen genaue Werkstücke nach Zeichnung her. Diese werden in diversen Maschinen und Anlagen verbaut. Durch die Präzision der Fertigung der Maschinenelemente gewährleistet der Zerspanungsmechaniker die Austauschbarkeit der einzelnen Komponenten und die einwandfreie Funktion der Anlagen, in denen die Bauteile integriert sind. Zum Berufsbild gehören auch das Einstellen und Warten von konventionellen und CNC-gesteuerten Fräs- und Drehmaschinen.

Zukunftsperspektiven

Da HaWi-Med weiter expandieren will, wird jeder Auszubildende nach bestandener Gesellenprüfung übernommen, wenn er sich in der Ausbildungszeit positiv entwickelt hat. Nach der Lehre sind Sie in der Lage, Fräsmaschinen oder Drehmaschinen zu programmieren und einzurichten. Nun gilt es, Berufserfahrung zu sammeln und sukzessive die 5-Achs-Technologie oder das Arbeiten mit angetriebenen Werkzeugen zu erlernen. Die Weiterqualifizierungen erfolgen in Kooperation mit anerkannten Bildungsträgern.

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Industriemeister
  • Technischer Fachwirt
  • Staatl. geprüfter Techniker Fachrichtung Maschinenbau
  • Maschinenbau-Studium

Die Vorteile einer Ausbildung bei HaWi-Med

  • es ist nur neueste Maschinen- und IT-Technologie im Einsatz
  • bei HaWi-Med ist man keine „Nummer“, sondern Mitglied einer „Groß-Familie“
  • Bei guten Leistungen ist eine Übernahme am Ende der Ausbildung garantiert
  • motivierte Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit zur Weiterqualifizierung
  • aufgrund der guten Marktposition bietet HaWi-Med sichere Arbeitsplätze

Ausbildung zum CNC-Zerspanungsmechaniker >

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und entsprechenden Zeugnissen:

Postalisch an:

  • HaWi-Tec GmbH & Co.KG
    Herrn Martin Assiner
    Igepa-Ring 11a
    06188 Landsberg / OT Queis

Oder per E-Mail an: ma (at) hawi-tec.com