Home  |  Sitemap  |  Suche  |  AGB  |  Impressum

Historie

2003 

05.08.2003:

  • Gründung der HaWi-Tec GmbH & Co. KG und der HaWi-Tec Verwaltungs GmbH

22.08.2003:

  • Einstellung der ersten beiden Mitarbeiter
    (K. Simon / M. Richter)

01.09.2003:

  • Anmietung der Siemens-Immobilie im Gewerbegebiet „Queis“

18.09.2003:

  • Eintreffen der 1. CNC-Drehmaschine

02.10.2003:

  • Besuch von Staatssekretär Dr. Haseloff (heutiger Ministerpräsident)

01.11.2003:

  • Aufnahme der Geschäftstätigkeit mit 6 CNC-Bearbeitungsmaschinen

2004

22.4.-24.04.04:

  • 1. Teilnahme an der „Z 2004“ in Leipzig

09.07.04:

  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000

28.10.04:

  • Verleihung des Landesgründerpreises „Perspektiven 2004“

22.12.04:

  • Inbetriebnahme der 4. CNC-Fräsmaschine
    (DMC 104 V)

2005

01.07.05:

  • 1. Zertifizierungsüberwachungsaudit

17.08.05:

  • Inbetriebnahme der 5. CNC-Fräsmaschine

2006

23.03.2006:

  • Inbetriebnahme der 6. CNC-Fräsmaschine
    „DMU 100 mb“

24.-28.04.2006:

  • erstmalige Teilnahme an der „Hannover-Messe“

08.05.2006:

  • Inbetriebnahme der 4. CNC-Drehmaschine „LVT 300“

15.05.2006:

  • Kauf der bis dahin von Siemens angemieteten Immobilie

12.07.2006:

  • 2. Zertifizierungsüberwachungsaudit

20.07.2006:

  • Besuch des Wirtschaftsministers Dr. Haseloff

2007

02/03 2007

  • Teilumbau der Lagerhalle zur Produktionsfläche

16.-20.04.2007

  • 2. Teilnahme an der "Hannover-Messe"

10./11.07.2007

  • Re-Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000

12.07.2007

  • Umweltzertifizierung nach DIN EN ISO 14001-2004

08.09.2007

  • Inbetriebnahme der 7. CNC-Fräsmaschine „DMC 104 V"

05.12.2007

  • Inbetriebnahme der 5. CNC-Drehmaschine „Okuma LU 400"

13.12.2007

  • Inbetriebnahme der PV-Anlage (70 kWp) auf der Firmenimmobilie

2008

12.03.2008

  • Inbetriebnahme des neuen Produktionsleitstandes

08.04.2008

  • Freischaltung des neuen Internetauftrittes

21.-25.04.2008

  • 3. Teilnahme an der "Hannover Messe"

08.07.2008

  • Inbetriebnahme des portablen Messarmes vom Typ "OMEGA 1.8 M"

15.-16.07.2008

  • Überwachungsaudit durch den TÜV Rheinland

25.11.2008

  • "Glasbau Gipser" erteilt Großauftrag über 66.032 Frästeile (Wert: 225 TEuro)

16.12.2008

  • Inbetriebnahme der 2. PV-Anlage (59 kWp) auf der Produktionshalle

18.12.2008

  • Inbetriebnahme des Temperofens (Fabrikat: Reinhardt)

19.12.2008

  • Inbetriebnahme der 6. CNC-Drehmaschine vom Typ "Okuma LB 3000"

2009

24.-27.02.2009

  • Teilnahme an der Zuliefermesse "Z 2009" in Leipzig

16.03.2009

  • Beginn der Kurzarbeit

16.06.2009

  • Aufnahme in die "Umweltallianz Sachsen-Anhalt"

28.-29.07.2009

  • Überwachungsaudit durch TÜV-Rheinland

18.12.2009

  • Inbetriebnahme einer neuen Beschriftungs-Maschine vom Typ "FlyMarker TN3010"

2010

23.-25.03.2010

  • Teilnahme an der Zuliefermesse "SüdTec"

31.03.2010

  • Beendigung der Kurzarbeit

15.06.2010

  • Inbetriebnahme der 8. Fräsmaschine vom Typ "DMU 50 e"

21.-23.06.2010

  • Re-Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2008 und DIN ISO 14001:2004

20.09.2010

  • Erst-Zertifizierung nach OHSAS 18001

27.10.-03.11.2010

  • Erstmalige Teilnahme an der Kunststoffmesse in Düsseldorf

16.11.2010

  • Gründung der Schwestergesellschaft "HaWi-Med GmbH & Co. KG"

03.12.2010

  • Inbetriebnahme der 9. Fräsmaschine vom Typ "DMF 260"

10.12.2010

  • Einstellung des 60. Mitarbeiters

PDF-Datei erzeugen

  Hawi-Tec

HaWi-Tec GmbH & Co. KG
Telefon: 034602 / 70 70 - 0
Telefax: 034602 / 70 70 - 10
E-Mail: info (at) HaWi-Tec.com

News

Einladung zur "Fakuma 2017" in Friedrichshafen

 Weiterlesen

Generationswechsel auf Gesellschafter-Ebene

 Weiterlesen

Downloads